Reisemedizinische Beratung

Reisen im Allgemeinen erhöht das Krankheitsrisiko. Abhängig vom Reiseziel empfehlen sich verschiedene vorbeugende Massnahmen

Für eine Einschätzung einer notwendigen Vorbeugung benötigen wir Informationen zu Ihrem Reiseland, der Reiseroute, der Art der Reise, sowie der Dauer und dem Zeitpunkt der Reise. Bitte melden Sie sich diesbezüglich frühzeitig bei uns, am besten ca. 4 bis 6 Wochen vor der Abreise.

Reisetauglichkeit

Bestimmte Lebenssituationen schränken Ihre Reisetauglichkeit ein. Hierzu zählen beispielsweise Herz-Kreislauf-Erkrankungen, chronische Krankheiten wie Diabetes, und Schwangerschaft. Eine solche Situation erfordert eine besondere Planung der Reise, wir beraten Sie diesbezüglich gerne.

Impfungen

Eine genaue Kenntnis der Reiseroute und des Reiseziels ist unerlässlich zur Überprüfung und Gewährleistung ihres Impfstatus. Legen Sie uns am besten Ihren Reiseplan und Ihr Impfbüchlein vor. 

Reiseapotheke

  • Pflaster, Verbandsstoff, elastische Binde, Desinfektionsmittel
  • Thermometer, Schere und Pinzette
  • Fieber-/Schmerzmittel
  • Je nach Reisegebiet: Malariamedikamente, Medikamente gegen Durchfall
  • Persönliche Medikamente
Addresse

Kruft 11
9425 Thal


Kontakt

E-Mail: mzthal@hin.ch
Tel. 071 888 28 22
Fax 071 888 28 12

Sprechstundentermine
  • Um unnötige Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir Sie, vorgängig Termine mit uns zu vereinbaren.
Ausserhalb der regulären Praxisöffnungszeiten erfahren Sie über unsere Praxistelefonnummer
die Nummer des Notfallarztes. 

+41 71 888 28 22

Mobirise website creator - Click now